Zero PVC, Zero Weichmacher – und Zero Sorgen. Upofloor Zero Objektbeläge sind sowohl für den Benutzer als auch für die Umwelt unbedenklich. Zero ist also perfekt geeignet für öffentliche Räume, insbesondere für jene mit besonders hohen Sicherheitsanforderungen wie Schulen, Kindertagesstätten, Krankenhäuser und andere Gesundheitseinrichtungen.

Zero-Böden bestehen aus Enomer®, einem von Upofloor entwickelten, innovativen Material für Bodenbeläge. Durch die mineralische Struktur und die Ionomer-verstärkte Oberflächenbehandlung ist Zero leicht zu pflegen und unempfindlich gegenüber Flecken und Verschleiß.

Eine nachhaltige Wahl

Upofloor Zero ist eine nachhaltige Wahl. Der Fußboden wird aus sicheren, lokal produzierten Rohstoffen hergestellt, die sich aus Mineralien und umweltfreundlichen thermoplastischen Polymeren zusammensetzen. Bei jeder Stufe des Herstellungsprozesses wurde gemäß EN-Norm 14001 auf die Umweltfreundlichkeit
geachtet.

Einsatzbereiche

Geeignet für öffentliche Raume mit starker Beanspruchung, einschließlich Schulen, Krankenhäuser, Kindertagesstätten und Pflegeheime sowie Shops, Cafés und Büros.

Die sichere und gesunde Wahl für öffentliche Räume
  • Frei von PVC, Chlor und Weichmacher
  • Frei von Phthalaten, halogenen Katalysatoren und Schwermetallen
  • Hohe Strapazierfähigkeit – niedrige Lebenszykluskosten
  • Hohe Chemikalienbeständigkeit (Flächen- und Handdesinfektionsmittel)
  • Bakteriostatisch und antistatisch
  • Unempfindlich gegenüber Kratzern und Flecken
  • Kein Beschichten oder Einpflegen erforderlich – niedrige Unterhaltskosten
  • Extrem niedrige VOC-Werte
  • Fördert eine gesunde Raumluft

Laden Sie unsere Broschüren herunter, um weitere Informationen zu erhalten:
Zero Sheet und Zero Sound
Zero Tile

Inspiration: Upofloor Zero